Sie möchten helfen und sind noch unschlüssig wie?

 

Es gibt so viele Weg zu helfen. Und wenn nicht jetzt, wann dann?

Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.


So können Sie helfen!

 

Patenschaft:

Um eine Patenschaft möchten wir Sie für Tiere bitten, die sich in unserer Obhut befinden. Diese Hunde sind mit „Patenschaft gern willkommen“ gekennzeichnet.

 

Das sind momentan in Deutschland Amy, Romina, André, Petit und Emma. Wir wollen diese 5 Hunde bis zu ihrer Vermittlung optimal versorgen. Das ist kostenintensiv, da hier auch erhebliche Tierarztkosten auf uns zukommen. Es kann durchaus sein, dass der eine oder andere unser Dauergast bleiben wird.

Vor Ort in Italien kommen noch Sabbiolina (sehr alte Schäferhündin), Tod (durch Leishmaniose erblindet)und seine Partnerin Peggy dazu, die in einer Pension, die wir zahlen, behandelt werden und auf eine eventuelle Vermittlung warten. Hier möchten wir noch 1-2 sehr alte Hunde oder kranke Hunde aus dem Canile in der Pension unterbringen. Sie sollen wenigstens ihren Lebensabend nicht in einem Canile verbringen müssen. Ob es sich für alle 5 finanziell realisieren lässt, müssen wir noch klären.

Schon ein kleiner Betrag jeden Monat sichert das Futter oder ärztliche Untersuchungen.

 

Geldspende:

Mit einer Geldspende können wir gemeinsam Hunden aus den Canili und von der Straße retten und tierliebe Privatpersonen bzw. Pflegestellen in Italien unterstützen. Oder einem kranken und verletztem Tier helfen, die nötige Behandlung zu bekommen.

Die Hilfe ist vielfältig: Futter, ärztliche Untersuchungen, Operationen, Impfungen, Chip, Mittelmeertest  und Transportkosten im In-und Ausland finanzieren.

 

Sachspende:

Mit einer Sachspende können wir verschiedene Organisationen unsere Kollegen in Italien und Deutschland unterstützen. Futter, Geschirre, Halsbänder, Leinen, Decken  usw. helfen die Kosten gering zu halten.


Wenn Sie fragen haben! Oder mehr über uns erfahren möchten!

Zögern Sie nicht, wir beantworten sehr gerne Ihre Fragen!

 

elvira@jasper-and-friends.eu

jasper-friends@web.de

 

Vereins- und Spendenkonto:

Tierschutzverein Jasper and friends e. V.

Volksbank Bielefeld-Gütersloh eG

IBAN: DE28 4786 0125 1453 5751 00

BIC: GENODEM1GTL