Vermittlungshilfe


Die hier vorgestellten Tiere suchen ein neues Zuhause.

Gern stellen wir unsere Seite als Vermittlungshilfe zur Verfügung.

Wir hoffen, dass sie bald ein liebevolles Zuhause finden.


Ansprechpartnerin für RALF:

Judith Lind, Tel./WhatsApp: +49-171 726 2008

35104 Lichtenfels in Hessen

Wer öffnet sein Herz für RALF?

Ralf ist ein 6 jähriger Rüde, ca. 52 cm, der im jungen Alter in ein italienisches Canile kam und niemals gesehen wurde.

Da das Canile sehr groß ist, bemerkte niemand, dass Ralf am verhungern war. Als es gemerkt wurde, bemühte man sich eine Familie für ihn zu finden, um ihn rauszuholen, doch es fand sich keine Familie für ihn.

Schließlich durfte er aber auf eine Pflegestelle nach  Hessen kommen, um ihn vor dem verhungern zu bewahren. Nun ist er seid 3 Wochen in Obhut und er hat wieder Lebensfreude bekommen. Er darf sich endlich satt fressen und genießt sehr die Ansprache und Spaziergänge.

Leider mag er keine Katzen, daher sollten keine Katzen und weitere Tiere im Haushalt leben. Er ist leider mit anderen Hunden sehr futterneidisch, was denke ich vom verhungern herrührt. Des Weiteren hat Ralf Leishmaniose, die aber mit erschwinglichen Allopurinol Tabletten gut eingestellt ist.

Also suchen wir für Ralf einen Platz, wo er Einzelprinz sein darf, am besten auch ohne kleine Kinder. Ralf orientiert sich sehr an seinen Menschen, möchte absolut gefallen und lernen, er ist klug und noch längst kein alter Herr, er möchte das Leben nachholen und mit seinen Menschen zusammen sein.

 

Weiter Informationen gern persönlich unter: 0171-7262008